> Zurück

Hauptversammlung 2017

25.01.2017

Die MGK lässt ihr erfolgreiches Jahr 2016 Revue passieren lassen

An der 128. Hauptversammlung der MGK wurde auf das Jahr 2016 zurück und auf das Jahr 2017 vorausgeblickt. Der erste grosse Anlass der Musikgesellschaft Kriessern – die Fasnachtsunterhaltung vom 25. und 26. Februar 2017 – steht bereits bevor.

 

KRIESSERN.

Präsidentin Gabi Dietsche durfte 49 Personen zur Hauptversammlung im Rest. Schäfli Kriessern begrüssen. Erfreulicherweise durften auch drei Neumitglieder in den Reihen der MG Kriessern willkommen geheissen werden.

Die Ressortleiter liessen das vergangene Jahr Revue passieren. Zu Beginn des Jahres 2016 wurde vor allem auf die Kreismusiktage in Rüthi und das Eidgenössische Musikfest in Montreux hingearbeitet. An den KMT durften mit dem 2. Rang beim Konzertanten Vortrag und mit dem 5. Rang in der Parademusik bereits das erste Mal gefeiert werden. Diese Erfolgswelle konnten die Kriessner dann auch ans Eidgenössische Musikfest nach Montreux mitnehmen. Der 1. Platz in der Parademusik in der Gruppe Mercury – Jury 2 freute alle Musikantinnen und Musikanten ins Unermessliche. Der 6. Platz beim konzertanten Vortrag konnte sich ebenfalls sehen lassen.

Neumitglieder, Ehrungen und Neuwahlen

Erfreulich zu erwähnen ist, dass 3 Neumitglieder in die MGK aufgenommen werden können. Laura Graber und René Baumgartner, die ihren Weg zurück in die MGK gefunden haben und Petra Menzi, die von der Jungmusik in die MGK übertritt, werden durch die Vereinsmitglieder mit einem herzlichen Applaus willkommen geheissen. Ebenfalls zu feiern gab es die Ernennung von Pascal Hutter zum Ehrenmitglied. Diese Auszeichnung gebührt Mitgliedern, die seit 20 Jahren aktiv im Musikcorps mitspielen.

Im Vorstand gab Daniel Hutter seinen Rücktritt als Vizepräsidenten und Remo Hutter trat als Materialverwalter zurück. Ihre Musikkolleginnen und –kollegen bedanken sich mit einem kräftigen Applaus für ihre geleistete Vorstandstätigkeit. Der Posten des Vizepräsidenten wird durch Dominic Graber und jener des Materialverwalters durch Corinna Rohner neu besetzt.

Vorschau

Dieses Jahr findet am 25. und 26. Februar 2017 die Fasnachtsunterhaltung und der Umzug der Musikgesellschaft Kriessern statt. Am 20. und 21. Mai 2017 nehmen die Musikantinnen und Musikanten an den Kreismusiktagen in Marbach teil, wo sie sich mit den anderen Vereinen messen können. Am 11. November 2017 findet dann die Herbstunterhaltung statt. Die Musikgesellschaft Kriessern hat bereits mit der Vorbereitung auf die Fasnacht begonnen und freut sich schon jetzt auf einige bekannte Gesichter im Publikum. Die Musikantinnen und Musikanten freuen sich auf ein spannendes 2017 mit vielen musikalischen und geselligen Stunden.